Christina Hanser 

Malerin und Kunstpädagogin

Malwerkstatt Farb(t)räume

Freiburg im Breisgau

 

 

1966 geboren in Friedrichshafen, Bodensee.

Studium der Kunstpädagogik (Staatsexamen) und Soziologie (Diplom), Frankfurt am Main.

Einzel- und Gruppenausstellungen meiner Malerei seit 1989.

Bis 2007 Lehrtätigkeit als Kunstpädagogin an Schulen in Hessen und Baden-Württemberg.

Seit 2008 selbständige Kunstpädagogin und Leiterin der 

Malwerkstatt Farb(t)räume.

Mitglied im BBK.

Als Dozentin bin ich an verschiedenen Einrichtungen der Erwachsenenbildung tätig (Freiburg, Markgräflerland).

Initiierung und Leitung von Malateliers für Menschen mit Demenz und für Menschen mit geistiger Behinderung.

Jahresweiterbildung "sinnes- und körperorientiertes Malen", Schweiz.

Gefördert als Stipendiatin der Robert-Bosch-Stiftung und Teilnehmerin am Internationalen Studien- und Fortbildungsprogramm Demenz.